Loading...

Immer auf dem Laufenden

Aktuelle Nachrichten rund um unsere Agenturarbeit

Typo Berlin 2015

Wandel ist die stärkste Triebfeder unserer Welt. Die Kunst der Kommunikation besteht darin, trotz Veränderung eine dauerhafte Identität zu entwickeln. Der Charakter eines Designs – also Inhalt, Form, Farbe und Buchstaben – ist entscheidend im Kampf um die Aufmerksamkeit. Ein starker Charakter zeichnet sich dadurch aus, Dinge zu tun, die sich andere nicht trauen. Charakter so lautete das Motto der diesjährigen TYPO Berlin 2015 und wir waren live dabei und erlebten über 70 Experten aus den Bereichen Design, Kommunikation, Typografie und Philosophie, welche Strategien gegen eine Kultur der Oberflächlichkeit vorstellten.

Unter anderem standen bewährte Größen wie Erik Kessels von KesselsKramer aus Amsterdam auf der Bühne, Chef eines Designstudios, das seit vielen Jahren mit seinen Kampagnen für das Hans Brinker Hostel Furore macht, dessen Low-Budget- Qualitäten es mit viel Freude und zahlreichen Unappetitlichkeiten herausstellt. Während die junge Australierin Gemma O’Brien mit ihren kunstvollen Typografie-Murals mitriss, diskutierten Erik Spiekermann und Designer Konstantin Grcic über die Haltung von und im Design – Spiekermann nannte seine getrieben von Neugier, Grcic legt vor allem auf Unabhängigkeit wert. Christoph Niemann ein Illustrator und Autor, gestaltet unter anderem Cover für das Magazin ‚The New Yorker’ und die visuelle Kolumne ‚Abstract Sunday’ oder läuft zeichnend beim New York City Marathon. Sein letzter Vortrag handelte von dem Thema, Angst nicht gut genug zu sein, Angst vor der möglichen Irrelevanz der Arbeiten, von Ideenlosigkeit und dem damit verbundenen Ruin. Darum „Raus aus der Comfort-Zone! Sonst hörst du auf, dir Fragen zu stellen – und machst nur das, was du schon kannst.“ Sobald sich eine Grundzufriedenheit mit dem eigenen Tun einstellt sollte man eine Veränderung anstreben. Umzüge bringen Veränderungen mit sich. Je weiter weg, desto besser. Niemann spricht aus Erfahrung: „Wo immer du herkommst, geh weg von dort.“ Zumindest auf Zeit. Das macht frei, schärft den Blick. Das hatten wir uns schon vor einiger Zeit zu Herzen genommen. 3 Tage geballter Input machten die Vorträge zu einem breiten Spektrum neuer Ansichten und Einblicke der Designwelt und viele Impressionen.



Kontakt

Geschäftsführung
HANNE GLEUSSNER
+49 (0)251 / 539 516 16
gleussner@gleussnerhelbach.de
Geschäftsführung
MATTHIAS HELBACH
+49 (0)251 / 539 516 17
helbach@gleussnerhelbach.de
GLEUSSNER HELBACH DESIGN GbR
Hansaring 32b
48155 Münster
info@gleussnerhelbach.de